Die wilde Seele

BrandungVortrag: Entfremdung und Zeit der Heilung

Die Wilde Seele ist dieses große Geheimnis in uns Menschen, in dem alles Lebendige und Schöpferische seinen Ursprung hat.

Die Wilde Seele ist zwar unsterblich, aber sie ist verwundbar, wir können sie durch Misshandlung beschädigen. Durch einen langen Entfremdungsprozess ist sie uns immer mehr abhanden gekommen. So fehlt uns oft das Feuer, uns dem, was uns Menschen, der Natur und der Gesellschaft schadet, mit allen unseren Kräften entgegenzustellen.

Die Spuren der Verlustgeschichte der Wilden Seele sind entzifferbar, ihnen will ich in diesem Vortrag folgen und die Fäden einer Geschichte ihrer Heilung aufspüren.

Leiterin: Avesta

Termin: Freitag, 16. Nov. 2018, 19.30 Uhr

Ort: Bischof-Moser-Haus in Stuttgart, Wagnerstr. 45

10 Eurakel

Anmeldung erbeten, Kurs Nr. 6

Kommentare sind geschlossen